Iberico Schweinefleisch
15662
page-template-default,page,page-id-15662,theme-bridge,bridge-core-2.5.3,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,columns-4,qode-theme-ver-23.8,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-15651

IBERICO SCHWEINEFLEISCH AUS PORTUGAL

Unser Iberico Schweinefleisch beziehen wir von der Herdade Cuncos do Meio,

eine Schweinefarm die sich in der Region Montemor-o-Novo in Portugal befindet.

 

Das Herdade Cuncos do Meio entwickelt seine Aktivitäten auf der Grundlage der Prinzipien des Respekts und der Wertschätzung für Tiere und guter Praktiken der ökologischen Nachhaltigkeit. Die Schweine werden auf der Farm in Freilandhaltung gezüchtet.

 

In der Montheira-Saison hat jedes Tier durchschnittlich 3 Hektar Eichenwald zur Verfügung. Die Fütterung während der Montanheira-Saison wird durch hochwertiges Getreidefutter und natürliche Komponenten, wie gekochte Kartoffeln, Rüben oder Möhren unterstützt. Damit erzielt man eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, womit sich die Produktionsweise der Herdade Cuncos do Meio definiert und sich von anderen unterscheidet.

SCHWARZES ALENTEJANO SCHWEIN

Freilandhaltung

Ein Schwein wird in 22 Monaten in Freilandumgebung auf der Farm aufgezogen.

Natürliches Futter

Schweine lieben die Frucht der Korkeiche (Eichel) als Nahrung und haben eine außergewöhnliche Ausdauer bei der Suche danach.

Hochwertige Qualität

Zartes und saftiges Fleisch mit intramuskulärem Fettgehalt – wie KOBE BEEF.